Schule für Gesundheits- und Pflegeberufe e.V. Eisenhüttenstadt

Jacqueline Böttcher

03364 - 77 28 0

j.boettcher(at)gesundheitsberufe-ehst.de

Die Schule für Gesundheits- und Pflegeberufe e.V. Eisenhüttenstadt (früher: Medizinische Fachschule Eisenhüttenstadt - MeFa) ist eine seit 1954 staatlich anerkannte Fachschule für Gesundheits- und Pflegeberufe.

Heute sind wir ein Schulzentrum, welches in folgenden Fachrichtungen ausbildet:

  • Altenpflege
  • Gesundheits- und Krankenpflege
  • Gesundheits- und Krankenpflegehilfe
  • Medizinisch-technische Laboratoriumsassistenz (MTLA)
  • Pharmazeutisch-technische Assistenz (PTA)
  • Physiotherapie

Geschäftsführerin: Frau Jacqueline Böttcher; Diplompflegepädagogin, Kinderkrankenschwester


Unsere Lehrkräfte haben pädagogische und fachliche Hoch- bzw. Fachhochschulabschlüsse.

Die Mitglieder und Träger des Vereins sind verschiedene Krankenhäuser, Labore und Pflegeeinrichtungen der Region.

Die Schule verfügt über gut und modern ausgestattete Fachkabinette. Im Gruppenunterricht erfolgt eine praxisorientierte und effektive Ausbildung und individuelle Betreuung.

Die Schule für Gesundheits- und Pflegeberufe e.V. Eisenhüttenstadt befindet sich in unmittelbarer Nähe der Städtischen Krankenhaus Eisenhüttenstadt GmbH.

Unsere Schüler können großzügige Grünflächen zur Erholung nutzen. 


Schule für Gesundheits- und Pflegeberufe e.V. Eisenhüttenstadt 
(Medizinische Fachschule)
Poststraße 41 
15890 Eisenhüttenstadt (Anfahrt)

Sekretariat: 03364 - 7728 0
Personalabteilung: 03364 - 7728 111
Wohnheim: 03364 - 7728 114
Fax: 03364 - 7728 122
E-Mail: Schule-f.-Gesundheitsberufe-eV(at)t-online.de