Schule für Gesundheits- und Pflegeberufe e.V. Eisenhüttenstadt

Marina Stahn

Dipl.-Med.-Pädagogin, Physiotherapeutin

03364 - 7728 133

m.stahn(at)gesundheitsberufe-ehst.de

Mentorenweiterbildung für Physiotherapeuten

Unsere Zielstellung

Mehr als 1/3 der Gesamtausbildung in der Physiotherapie sind praktische Ausbildung. Dies bedeutet Lernen in unmittelbarer Auseinandersetzung mit den Bedingungen in einer praktischen Physiotherapieeinrichtung oder Abteilung, also ein Spagat zwischen der Situation der Lernenden und der Situation in der Einrichtung. Was bedeutet hier professionelles Handeln, welche Handlungen sind wann zielführend?

Eine Mentorenschulung kann dazu beitragen, physiotherapeutisches Handeln in der Praxisanleitung durch den Mentor zu professionalisieren. Zufriedene Patienten und gut ausgebildete Praktikanten sind unser gemeinsames Ziel.

Organisation

Umfang: 200 Stunden (160 Stunden Theorie, 40 Stunden Praktikum)

Dauer: 2 Jahre

Ort: Schule für Gesundheits- und Pflegeberufe e.V. Eisenhüttenstadt

Ablauf: 4 Wochenenden pro Jahr, jeweils Freitag bis Sonntag

Kosten gesamt für kompletten Kurs inkl. Skript: 680,00 € (Mentoren unserer Kooperationshäuser: 620,00 €)

Termin: auf Anfrage

Unsere Inhalte

  • Einführung in die Grundlagen des Lernens
  • Gestaltung und Begleitung des Lernens
  • Grundlagen der Persönlichkeitsentwicklung
  • Grundlagen im physiotherapeutische Handeln

Anmeldeformular